Laufen in Hamburg
Alstermarathon 2004: Siegerehrungen
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 23.11.2021 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Rykä Frauenlauf ...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 09.08.2005: Vorschau: Rykä-Frauenlauf feiert Jubiläum / Ende der "Sommerpause"

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info Kalender1 Veranstaltungen

Schon seit Wochen macht die Nachricht unter den laufbegeisterten Frauen in den Hamburger Cafés die Runde: am 21.8. läutet der Veranstalter Laufwerk Hamburg mit der ersten großen Laufveranstaltung, dem Rykä Frauenlauf, das Ende der Sommerpause im Hamburger Laufkalender ein - zeitgleich mit dem Blankeneser Laufevent. Zum 5. Mal gehört die Außenalster dann einen Vormittag lang dem weiblichen Geschlecht, allerdings werden noch - gerne auch männliche - Helfer gesucht. Männliche Zuschauer sind natürlich ebenfalls willkommen. Partner der Jubiläumsveranstaltung, die traditionell einen Euro des Startgeldes an eine karitative Organisation spendet, ist dieses Jahr erstmals amnesty international.
Als sportliches Highlight wird die Vorjahreszweite Marina Hilschenz (24, LG Wedel Pinneberg), die gerade bei den Deutschen Meisterschaften über 5000m den 5. Platz belegte und in der DLV- Bestenliste über 3000m ebenfalls auf dem 5. Platz steht, antreten.

Helfer werden noch benötigt z.B. für die Getränkeausgabe, als Streckenposten oder beim Auf- und Abbau der Zielmarkierungen. Als Aufwandsentschädigung gibt es vom Veranstalter Einkaufsgutscheine und Verpflegung. Meldungen als Helfer bitte an den Veranstalter per EMail: info@laufwerk-hamburg.de

Terminplan:
Start (alle am Restaurant "Cliff"): 1000m Kinderlauf 8:30, Läuferinnen 9:00 Uhr, Walkerinnen 9:05, Nordic Walkerinnen 9:10.

Bollig gerd@laufen-in-hamburg.de / Dobrick


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2021 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum